Mittwoch, 24. Juli 2024
20.8 C
Berlin

Technologische Durchbrüche mit plyon® – einem taktilen Sensor

Die 2015 gegründete tacterion GmbH hat sich einen Namen in der Entwicklung innovativer taktiler Sensorlösungen gemacht. Insbesondere der plyon®-Sensor der kapazitive und resistive Signale auswertet, hat in verschiedenen Anwendungen, darunter Exoskelette von AGADE und bei Robotergreifern mit taroki®, beeindruckende Fortschritte erzielt.

Die Gründung der tacterion GmbH, durch Dr. Michael Strohmayr und seinen Bruder Daniel Strohmayr, geht auf eine Initiative des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) zurück. Diese Verbindung zeigt das Engagement von tacterion in der Anwendung von modernster Technologie, um bahnbrechende Lösungen in der taktilen Sensorik zu schaffen.

plyon®, basierend auf der dielektrischen Elastomersensortechnologie, zeichnet sich durch hohe Flexibilität, Strapazierfähigkeit und Anpassungsfähigkeit aus, insbesondere auf gekrümmten Oberflächen dank der eigens entwickelten TrueZero® Eigenschaften der Sensorik. Dies ermöglicht eine präzise und intuitive Steuerung von Geräten und Maschinen in Echtzeit. Besonders bemerkenswert ist die Integration in Exoskelette von AGADE, die durch die genaue Erfassung von Muskelkontraktionen und Bewegungen eine verbesserte Benutzererfahrung bieten und den Menschen beim Heben von schweren Gegenständen aktiv unterstützt.

Ein weiterer Meilenstein für tacterion ist die geschlossene Partnerschaft mit TE Connectivity im Jahr 2023, einem führenden Anbieter von Verbindungslösungen und Sensortechnologien. Diese strategische Allianz stärkt die Innovationskraft von tacterion und erleichtert die Integration des plyon® Sensors in diverse Anwendungen. Die Zusammenarbeit zwischen tacterion und TE Connectivity eröffnet neue Möglichkeiten für technologische Fortschritte und eine breitere Anwendung des plyon® Sensors. Dies zeigt sich nicht nur in Exoskeletten, sondern auch in Robotergreifern, wo präzise Steuerung und empfindliche Handhabung entscheidend sind.

Firma:
tacterion GmbH
Ihr Ansprechpartner:
Elisa Krippleben
Kontakt per E-Mail:

Am beliebtesten