Donnerstag, 30. Mai 2024
15.2 C
Berlin

3-faches Laserlöten

Drei beladene Mover fahren gleichzeitig in die Laserlötanlage ein, in der die Stecker und Baugruppen auf allen Movern in einem Prozessschritt verlötet werden. Innerhalb der Laserlötanlage wurden ebenfalls XPlanar-Kacheln integriert.Für den eigentlichen Lötprozess verbleiben die Baugruppen auf dem XPlanar. Die hochgenaue X-Y-Z Positionierung wird durch den XPlanar Mover erzeugt. Sind alle Baugruppen gelötet, verlassen diese gleichzeitig die Anlage und die nächsten Baugruppen fahren ein.

XPlanar

Am beliebtesten