Dienstag, 28. Mai 2024
16.2 C
Berlin

Intelligenter Assistent ChatERP – eine neue Dimension der Benutzerunterstützung bei ERP-Systemen

Comarch, ein renommierter Hersteller von ERP-Systemen, stellt ein neues Tool vor: Comarch ChatERP – ein interaktiver Benutzerassistent, der auf den Prinzipien der künstlichen Intelligenz (KI) basiert. Die innovative Lösung wurde entwickelt, um Benutzer sowohl bei der täglichen Arbeit als auch bei vollständig autonomen Operationen maximal zu unterstützen.

Comarch ChatERP wird in sämtlichen Comarch ERP-Systemen verfügbar sein. Die KI-basierte Lösung ist eng in die Systeme integriert, mit denen sie arbeitet (sowohl On-Premises als auch Cloud-Versionen), und ist in der Lage, ihr Wissen über den Zustand von Prozessen und erfassten Daten in Echtzeit zu aktualisieren.

Die Betaversion von Comarch ChatERP wird noch in diesem Jahr in den neuen Systemversionen veröffentlicht. Die ERP-Lösungen von Comarch werden bereits von ca. 100.000 Unternehmen in DACH, Polen und Frankreich genutzt, davon mehrere zehntausend in der Comarch-Cloud. Die Ankündigung der neuen Funktionalität hat daher großes Interesse geweckt.

Comarch ChatERP bringt die Interaktion der Benutzer mit der Software auf eine neue Ebene. „Was diese Lösung auszeichnet, ist die Möglichkeit, in natürlicher Sprache zu kommunizieren, was den Prozess der Einführung neuer Benutzer viel einfacher und schneller macht. Die Kommunikation mit Comarch ChatERP ähnelt einem gewöhnlichen menschlichen Gespräch: Der Assistent beantwortet nicht nur Fragen, sondern merkt sich auch den Verlauf von Gesprächen. Er ist in der Lage, den Gesprächsfaden fortzusetzen, indem er seine Antworten an den Kontext anpasst“, erklärt Mariusz Zygmułka, AI/ML Director bei Comarch.

ChatERP kann Informationen über die im System gespeicherten Daten liefern, die Funktionen der Software und die Prinzipien der Geschäftsprozesse erklären sowie zahlreiche Aktivitäten auf Befehl des Benutzers ausführen. In zukünftigen Versionen wird der Assistent mit Modulen ausgestattet sein, die es erlauben, personalisierte Automatisierungen von häufig durchgeführten Aktionen auf der Grundlage von realen Vorgängen vorzuschlagen.

Darüber hinaus ist das Tool nahtlos in die grafische Benutzeroberfläche (GUI) integriert, was die Navigation und den Zugriff auf die erforderlichen Funktionen erleichtert. Dabei wird gleichzeitig die funktionale Konsistenz und ein einheitliches Benutzererlebnis (UI/UX) mit den verschiedenen Versionen und Produkten von Comarch ERP bewahrt.

Das Tool kann beispielswiese den Benutzer direkt zu Ansichten führen, die tief in der grafischen Benutzeroberfläche verschachtelt sind. So wird die Nutzung verschiedener Versionen und Produkte von Comarch ERP erleichtert.

ChatERP verfügt über ein ganzheitliches Wissen der relevanten Benutzeranweisungen und Dokumentationen. Es ermöglicht eine effiziente Nutzung, indem es sofortige, präzise und kontextbezogene Antworten bietet, anstatt den Benutzer auf bestimmte Abschnitte der Dokumentation zu verweisen. Diese Funktion erleichtert es Anwendern, relevante Informationen zu spezifischen Themen direkt im Zusammenhang mit ihren Anfragen zu erhalten.

„Die Entscheidung für Comarch ChatERP bedeutet, einen intelligenten, virtuellen Mitarbeiter zu beschäftigen, der völlig autonom ist und über ein umfassendes digitales Wissen verfügt. Ein solcher virtueller Mitarbeiter, funktioniert unabhängig, ohne die Notwendigkeit einer zusätzlichen Schulung und erweitert kontinuierlich sein Wissen und seine Fähigkeiten“, meint Mariusz Zygmułka.

Comarch ChatERP ist die Zukunft der Interaktion mit ERP-Software. Ein Werkzeug, das nicht nur die alltägliche Arbeit erleichtert, sondern auch mit dem Benutzer lernt und sich weiterentwickelt. Wir laden Sie ein, die Entwicklung dieses Projekts zu verfolgen.

Firma:
Comarch AG
Ihr Ansprechpartner:
Antje Bückert
Kontakt per E-Mail:

Am beliebtesten