Dienstag, 28. Mai 2024
15.3 C
Berlin

Intuitive und leistungsstarke Lötstation von Hakko für jedermann

Mit der Handlötstation FX-888DX präsentiert Hakko ein Update seines erfolgreichen Modells FX-888D. Die neue Lötstation lässt sich einfach und intuitiv bedienen und erlaubt das mühelose Einstellen der erforderlichen Temperatur durch Drehen und Drücken eines innovativen Multifunktionsdrehknopfs. Ausgestattet mit 24 verschiedenen Lötspitzen ist die Lötstation der ideale Begleiter für eine breite Palette von Anwendungen.

„Im Vergleich zu ihrem Vorgänger zeichnet sich die Hakko FX-888DX durch eine höhere Heizleistung von 100 Watt aus. Die Lötstation lässt sich unkompliziert bedienen und eignet sich nicht nur für den Hobbybereich, sondern auch für Bereiche wie etwa Bildungs-, Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen und die Produktion“, betont Simon Spettmann, Produktverantwortlicher für Hakko beim Technischen Büro Kullik GmbH.

Die Steuerung der Lötstation erfolgt ausschließlich über einen digitalen Multifunktionsdrehknopf. So lässt sich die gewünschte Löttemperatur durch einfaches Drehen und Drücken des Multifunktionsdrehknopfs einstellen, wobei der gewählte Wärmegrad gut lesbar auf dem digitalen Display der Lötstation angezeigt wird. Zudem erlaubt der Drehknopf das Speichern von Temperaturen.

Standardmäßig wird die Lötstation mit 65-Watt-Lötkolben und Lötspitzen der T18-Serie geliefert, die bereits beim Vorgängermodell zum Einsatz kommen. Dank ihrer ausgezeichneten thermischen Leitfähigkeit ist das effiziente Löten bei niedrigeren Temperaturen möglich. Die erhöhte Leistungsaufnahme der FX-888DX erlaubt es ferner, diese optional auch mit dem neuen 95-Watt-Lötkolben zu betreiben. In Verbindung mit den extra massereichen Lötspitzen der Hakko T-19-Serie ist die Lötstation somit ein vielseitiger Allrounder für Handlötaufgaben.

Da die Hakko FX-888DX ein schnelleres Aufheizen ermöglicht, lässt sich die Arbeitseffizienz außerdem um bis zu 15% steigern. Die neue Lötstation übertrifft somit die Optionen, die das in den letzten Jahren bereits in allen erdenklichen Anwendungsbereichen bewährte Vorgängermodell bietet. Angeboten wird die Hakko FX-888DX ab dem 1. Mai 2024 europaweit und dementsprechend auch in Deutschland in den drei Farben Blau, Titaniumsilber und Sonnengelb.

Für Fragen rund um die von Hakko angebotene Produktpalette steht das TBK / HAKKO Team Europe zur Verfügung.

Firma:
Technisches Büro Kullik GmbH
Ihr Ansprechpartner:
Kirstin Kullik
Kontakt per E-Mail:

Am beliebtesten